Verwendung der Kamera-Funktion

Sie haben eine neue Konfiguration erstellt, über die BizBoard-Connectors haben Sie Daten verknüpft und mit einem DataWorksheet verknüpft. Im nächsten Schritt möchten Sie die Daten als Liste oder Diagramm auf einem Dashboard darstellen. Prinzipiell können Sie die Liste oder die Diagramme direkt auf dem Ziel-Dashboard erstellen und mit dem DataWorksheet verknüpfen.
Möchten Sie ein Diagramm auf verschiedenen Dashboards anzeigen, beispielsweise in einem Dashboard groß, in einem anderen klein im Eck, müssen Sie die Diagramme zweimal pflegen.

Im BizBoard-Reiter finden Sie dafür die Kamera-Funktion.

Erstellen Sie in Ihrem DataWorksheet direkt Ihre Liste oder Ihr Diagramm. Designen Sie diese mit entsprechenden Farben, Hintergrundbildern etc. Anschließend markieren Sie die Fläche, die Sie auf einem Dashboard anzeigen möchten. Wählen Sie dann die Kamera-Schaltfläche – der ausgewählte Bereich erhält eine gestrichelte Umrandung, ähnlich wie bei der Kopierfunktion. Wechseln Sie anschließend in Ihr Ziel-Dashboard. Mit dem nächsten Klick wird ein Abbild der Fläche eingefügt.

Bei dem Abbild handelt es sich nicht um ein Bild, sondern um eine Sicht auf Ihren Orginal-Bereich. Ändert sich der Original-Bereich, werden alle Sichten in allen Dashboard ebenfalls angepasst.

Posted in: BizBoard Dashboards