ReadTable Custom Function

Mittels der ReadTable-Abfrage können Sie direkt auf Tabellen-Inhalte von SAP zugreifen. Die Standard-Funktion in SAP hat allerdings Einschränkungen:

  • In der Ergebnismenge dürfen keine Fließkommazahlen (FLTP) enthalten sein
  • Eine Zeile der Ergebnismenge darf 512 Bytes nicht übersteigen
  • Tabellen, wie TCURR, liefern falsche Werte

Über unseren Partner Theobald Software bieten wir einen eigene Baustein an, mit dem man diese Einschränkungen umgehen  kann. Den Baustein können Sie hier herunterladen.

Wenn Sie im Abfragetyp ReadTable diesen Baustein verwenden möchten, wählen Sie diesen in der Custom Function aus:

SAP_ReadTable_CustomFunction

 

Posted in: BizBoard Connectors | SAP